Evangelische Kirchengemeinde Leun

Neuerungen bei der Pfarrstelle

Neuerungen bei der Pfarrstelle

Seit nunmehr einem Jahr ist Pfarrer Hans Hoßbach als Vertretungspfarrer in unseren Kirchengemeinden Leun und Tiefenbach tätig. Er hat dabei die Arbeit von Pfarrer Hans-Jörg Ott ergänzt, der seit dem Weggang von Pfarrer Volkmar Kamp für die beiden Gemeinden als Vakanzverwalter vom Kirchenkreis an Lahn und Dill eingesetzt war. Verkürzt gesagt hat ein Vakanzverwalter in erster Linie die Aufgabe, die Gemeindeleitung, also die Presbyterien zu unterstützen. Der Vertretungspfarrer hingegen übernimmt Teile der allgemeinen Gemeindearbeit.

Seit dem 1. Dezember 2020 gilt eine neue Regelung. Pfarrer Hoßbach wurden von der Landeskirche alle pfarramtlichen Aufgaben der beiden Gemeinden übertragen. Für die Zeit bis dir Pfarrstelle mit einem neuen Pfarrer oder einer neuen Pfarrerin besetzt werden kann, wird er damit – mit 75% Stellenumfang – Pfarrer der beiden Gemeinden sein, mit „allen Rechten und Pflichten“.

Damit ist Pfarrer Ott von seiner bisherigen Aufgabe – die er zusätzlich zu seiner Tätigkeit in Oberndorf ausgeübt hat – entbunden. Wir danken ihm sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit! Er hat uns hervorragend beraten und verlässlich zur Seite gestanden! Leider können wir diesen Dank aufgrund der Pandemie nicht entsprechend in einem würdigen Rahmen zum Ausdruck bringen, werden dies aber, wenn es wieder möglich ist, nachholen.

Durch die vielfältigen Einschränkungen der vergangenen Monate ist die Arbeit in den Kirchengemeinden – nicht nur die des Pfarrers – leider nicht in gewohnter Weise möglich. Dabei bringt Pfarrer Hoßbach die Erfahrung aus zuletzt 25 Jahren in den Kirchengemeinden Hohensolms und Blasbach mit. (Zum Ende 2019 wurde die Pfarrstelle dort aufgehoben, weil die Gemeindegliederzahlen nur noch eine halbe Pfarrstelle rechtfertigen.) Nach wie vor wohnt er mit seiner Frau Brigitte in Hohensolms, ist aber jeder Zeit ansprechbar und gerne bereit – im Rahmen der zurzeit jeweils gültigen Vorschriften – für ein Gespräch, Unterstützung oder Seelsorge.

Ihre Presbyterien der Evangelischen Kirchengemeinden Leun und Tiefenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.